Der ultimative Einkaufsführer für Haustierallergietests

Allergietests können Ihnen dabei helfen, Substanzen zu identifizieren, die Allergien auslösen, sodass eine zukünftige Exposition gegenüber ihnen vermieden werden kann. Helfen Sie Ihrem Haustier, ein langes, gesundes und glückliches Leben zu führen!

Der ultimative Einkaufsführer für Tierallergietests

Die besten Allergietests für Hunde

Die besten Allergietests für Hunde

4.8/5
Easy DNA ist seit 15 Jahren auf dem Markt und ein führender Anbieter von DNA-Tests und Gentests.
unsere Bewertung:

4.8

4.9/5
DNA My Dog ist ein in Kanada ansässiges Unternehmen. Ihre Produkte wurden weltweit in über 15 Ländern verkauft.
unsere Bewertung:

4.7

4.8/5

ein dynamisches Unternehmen voller Tierliebhaber, das sich der ganzheitlichen Tiergesundheitsrevolution verschrieben hat.

unsere Bewertung:

4.8

Auswahl des besten Allergietests für Haustiere im Jahr 2023

Haustiere wie Menschen können anfällig für Allergien gegen verschiedene Substanzen wie Pflanzenpartikel und andere Allergene in der Luft und Nahrung sein. Allergene können eingeatmet oder über die Haut, die Atemwege oder den Magen-Darm-Trakt aufgenommen werden und können die Histaminproduktion anregen, was zu Entzündungen führt.

Heutzutage sind Nahrungsmittelunverträglichkeiten die dritthäufigste Empfindlichkeit bei Haustieren. In diesem Bericht werden wir die fünf wichtigsten Haustierallergietests für 2023 besprechen und Ihnen weitere Informationen über die häufigsten Hunde- und Katzenallergien geben.

Indem Sie Ihr Haustier einem Tierallergietest unterziehen, können Sie sehen, was die allergische Reaktion Ihres Haustieres verursacht hat. Wie Menschen können Hunde und Katzen allergisch oder empfindlich sein oder gegen viele Dinge Unverträglichkeiten haben, sogar gegen Pflanzenpartikel, Lebensmittelzutaten und Substanzen in der Luft. Allergene sind Substanzen, die, wenn sie eingeatmet oder über die Haut, die Atemwege oder den Magen-Darm-Trakt aufgenommen werden, die Histaminproduktion anregen, was zu Entzündungen führt.

Wenn Sie einen Tierallergietest bei Ihrem Haustier durchführen, können Sie sehen, auf welche Lebensmittel Ihr Haustier allergisch reagiert oder ob Ihr Hund möglicherweise Unverträglichkeiten hat. Allergietests sind einfach anzuwenden und Sie benötigen lediglich den Speichel oder die Haare Ihres Haustieres.

Nachdem Sie die Allergietestergebnisse Ihres Haustieres zurückerhalten haben, ist es am besten, mit Ihrem Tierarzt zusammenzuarbeiten, damit Sie die Ernährung oder Umgebung Ihres Hundes so anpassen können, dass Ihr Haustier möglichst wenig Empfindlichkeiten ausgesetzt ist.

Die Ergebnisse von Allergietests lassen nicht lange auf sich warten und Sie können mehr darüber erfahren, was Ihr Haustier auf lange Sicht nicht ausgesetzt werden sollte. Ihr Tierarzt wird dann versuchen, ein spezifisches Immuntherapie-Behandlungsprogramm zu formulieren.

Unsere Wahl für das beste Tierallergie-Testkit für 2023

Wir werden unsere fünf besten Haustierallergietests durchgehen und erklären, warum diese Allergietestkits für Haustiere unsere Top-Auswahl für 2023 sind.

Vorteile

Nachteile

Das Easy DNA-Testkit für Haustiere gibt Informationen über Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel weiter, auf die ihre Haustiere möglicherweise allergisch reagieren. Es gibt auch einen umfassenden Leitfaden mit Produkten, Futter, Leckereien und Nahrungsergänzungsmitteln, die für Ihren Hund gut sein können.

Dieser Allergietest gibt Ihnen auch detaillierte Auskunft über die Allergene, auf die Ihr Tier positiv getestet wurde. Der Easy DNA Dog Allergy Test ist mit 99 US-Dollar supergünstig und eine der besten Optionen für Haushalte mit mehreren Haustieren, die einen Allergietest durchführen müssen. Der Easy DNA Cat Test kostet 89 $. 

Wir mögen dieses Allergietest-Kit, weil es ein dreistufiges Rangsystem verwendet: starke Unverträglichkeit, leichte Unverträglichkeit und keine Unverträglichkeit, die leicht zu verstehen ist. Prüfmuster werden nur an akkreditierte Labore geliefert.

Was halten die Leute von EasyDNA?

„Brillanter Service. Gutes Kundenservice-Team. Zuverlässige und genaue Ergebnisse. Sehr professionell.“

Trustpilot-Benutzer

„Erstaunlicher Kundenservice und schnelle Ergebnisse! Sehr zu empfehlen.“

Trustpilot-Benutzer

Vorteile

Nachteile

Häufig gestellte Fragen

Der Rast-Test, auch bekannt als Radioallergosorbent-Test, ist ein Bluttest, mit dem festgestellt werden kann, ob ein Hund gegen bestimmte Antigene allergisch ist. Dieser Test wird häufig im Rahmen der Abklärung von Atopie (einer Hautmanifestation einer Inhalationsallergie) bei Hunden durchgeführt. Mit einem Allergietest können Sie und Ihr Tierarzt feststellen, welche Allergene die Atopie Ihres Hundes auslösen können. Auf diese Weise können Sie einen Plan zur Behandlung dieser Allergien erstellen.

Es kann Zeiten geben, in denen einige Fälle von Atopie mit symptomatischen Behandlungen behandelt werden können. Allerdings ist es am besten festzustellen, welche Allergene eine Reaktion auslösen. 

Obwohl es fast unmöglich ist zu verhindern, dass ein Hund gewöhnlichen Allergenen ausgesetzt wird, ist es wichtig zu wissen, welche Allergene für die Allergien Ihres Hundes verantwortlich sind. Das VCA Hospital sagt, dass „die Kenntnis der spezifischen Allergene, die eine allergische Reaktion hervorrufen, dazu verwendet werden kann, Ihrem Hund eine Hyposensibilisierungsbehandlung zu verabreichen. Hyposensibilisierung beinhaltet, Ihrem Hund alle 1-4 Wochen eine kleine Menge der auslösenden Allergene (als Injektion oder oral) zu verabreichen um Immuntoleranz aufzubauen.“

VCA erklärt, dass bis zu 60-80 % der Hunde bei einer Hyposensibilisierung eine Verbesserung zeigen, es jedoch einige Zeit dauern kann, bis Sie Ergebnisse sehen. Sie müssen auch bedenken, dass einige Hunde möglicherweise eine lebenslange Therapie benötigen.

Es kann Zeiten geben, in denen einige Fälle von Atopie mit symptomatischen Behandlungen behandelt werden können. Allerdings ist es am besten festzustellen, welche Allergene eine Reaktion auslösen. Obwohl es fast unmöglich ist zu verhindern, dass ein Hund gewöhnlichen Allergenen ausgesetzt wird, ist es wichtig zu wissen, welche Allergene für die Allergien Ihres Hundes verantwortlich sind. Das VCA Hospital sagt, dass „die Kenntnis der spezifischen Allergene, die eine allergische Reaktion hervorrufen, dazu verwendet werden kann, Ihrem Hund eine Hyposensibilisierungsbehandlung zu verabreichen. Hyposensibilisierung beinhaltet, Ihrem Hund alle 1-4 Wochen eine kleine Menge der auslösenden Allergene (als Injektion oder oral) zu verabreichen um Immuntoleranz aufzubauen.“ VCA erklärt, dass bis zu 60-80 % der Hunde bei einer Hyposensibilisierung eine Verbesserung zeigen, es jedoch einige Zeit dauern kann, bis Sie Ergebnisse sehen. Sie müssen auch bedenken, dass einige Hunde möglicherweise eine lebenslange Therapie benötigen.

Sie müssen sich bei Ihrer Tierversicherung erkundigen, welche Deckung Sie haben. Die meisten Tierkrankenversicherungen decken Allergietests zusammen mit dem Bürobesuch für Hauterkrankungen und andere damit verbundene Gesundheitsprobleme ab. 

Wenn Ihr Haustier ständig seine Pfoten kratzt oder leckt, sollten Sie in Betracht ziehen, ein praktisches Haustier-Allergie-Testkit für zu Hause zu verwenden, um auf Allergien zu prüfen. Dies wird Ihnen nicht nur dabei helfen, herauszufinden, wogegen Ihr Haustier allergisch sein könnte, sondern es wird Ihnen in Zukunft auch jede Menge Tierarztkosten ersparen. Diese Tests sind schmerzlos, einfach anzuwenden und kostengünstig zu Hause durchzuführen und sind ein Muss für alle Haustiereltern, die vermuten, dass ihr pelziger bester Freund an Allergien leidet.

Exclusive Coupon Code
Get 15% Off!
15% OFF
Click to Copy Coupon Code
ALL
5strands intolerance imbalances tests for pets